15.04.2022, 22:42   #1

Hobbyfotograf

Ich war vergangene Woche in London und habe die Gelegenheit genutzt, um mir die Fotoausstellung "Astronomy Photographer of the Year 2021" im National Maritime Museum anzusehen. 
Zum einen sind die dort gut aufgestellt, die Ausstellung ist sehr gelungen, zum anderen sind da viele wirklich außergewöhnliche und hervorragende Fotos dabei.

Läuft noch bis zum 7. August, ich kann es nur empfehlen. Nochmal was ganz anderes als der leider relativ kleine Bildband dazu, das wirkt oft erst in der Größe richtig.
War sonst jemand schon dort?
16.04.2022, 17:39   #2

Hobbyfotograf

klingt Interessant. Aber so sieht meine Planung dieses Jahr nicht aus.
Schön das es dir gefallen hat.
50 Aufrufe | 2 Beiträge